Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Praxis für Zahnheilkunde  

Bormann & Kollegen

Zahnimplantate sind ein enormer Gewinn an Lebensqualität. 
Dank medizinischer Forschung und ärztlicher Erfahrung sind Zahnimplantate eine sichere und dauerhafte Lösung in der 
Zahnheilkunde geworden. Zähne werden ersetzt, ohne dass die Nachbarzähne unnötig beschädigt werden. Mittels künstlicher 
Zahnwurzeln (sog. Implantate) lassen sich heutzutage verschiedene Zahnlücken im Sinne eines echten Zahnersatzes wieder 
rehabilitieren. Bei den von uns ausschließlich verwendeten Implantaten aus Reintitan sind keine allergischen Reaktionen 
bzw. Abstoßungsreaktionen bekannt. Bei einer Implantation, um einen Zahn zu ersetzen, wird eine künstliche Zahnwurzel aus 
Titan an die Stelle des zu ersetzenden Zahnes in den Knochen eingebracht. In einem zweiten Schritt wird dieses Titanimplantat 
mit einer künstlichen Zahnkrone versehen. Grundsätzlich kann jeder verloren gegangene Zahn mittels eines Implantates ersetzt 
werden. Natürlich gibt es auch bei Implantatbehandlungen Risiken. 
Die Wahrscheinlichkeit des Implantatverlustes wird herabgesetzt durch genaue Untersuchung, Planung und Diagnosestellung.

Die hervorragende hohe Erfolgsrate von Implantatbehandlungen erklärt sich zum großen Teil aus dem Umstand, dass in gesunden
abgeheilten Knochen ein steriles Titanimplantat eingebracht wird. Mit Hilfe von Implantaten können schlecht sitzende Prothesen 
sicher und perfekt zum Halten gebracht werden. Je nach Patientenwunsch und anatomischen Voraussetzungen gibt es grundsätzlich 
zwei Möglichkeiten der Versorgung.

 

 

Kirchstrasse 20-22 --- 69198 Schriesheim --- Telefon: 06203/61213